Künstler*innen

In den vergangenen zwölf Jahren hat das TANZ_TANZ_NETZWERK viele Künstler_innen auf ihrem Weg begleiten und dem einen oder der anderen Starthilfe geben können. 2022 konnte das Netzwerk mit einer Residenz oder einer Residenz in Kombination mit einer Koproduktion unterstützen:

➞ Johannes Blattner     ➞ Eva Borrman
➞ Cindy Hammer         ➞ Marje Hirvonen

Zu einem Showcase beim tanz.kaffee im Rahmen des tanz.tausch – tanz und performance festival im August 2022 hat das Netzwerk eingeladen:

➞ Smadar Goshen         ➞ Henrik Kaalund
➞ Johanna Roggan       ➞ Kenji Shinohe
➞ Alma Toaspern

Netzwerktreffen

Vernetzung und Austausch sind Grundgedanken von TANZ_TAUSCH. Während sie in Festivalformaten wie dem tanz.tausch – tanz und performanz festival in Köln und dem Nürnberger re:festival ein wichtiges Element in einem breiteren Programm sind, hat das neugegründete Büro für Performing Arts BW ihre erste Großveranstaltung gänzlich dem Thema verschrieben. Am 26. November 2022 organisieren das Büro mit meet the scene BW ein Szenentreffen, in dem sich regionale Choreograf*innen vorstellen und mit Veranstalter*innen und Künstler*innen aus anderen Bundesländern in den Austausch gehen können.

Zur Auswahl der an dem Tag gezeigten Showcases hat im August ein Open Call stattgefunden.